Headlogo

[Zurück zur Homepage]

Wappenregister

Wappen Sonnenberg
Wappen Sonnenberg

Laufende Nummer: 91

 

Blason: In Blau eine aus den linken Obereck hervorbrechende gesichtete, blauäugige Sonne wechselweise mit drei geflammten und zwei geraden Strahlen über einem goldenen Berg. Auf dem Helm mit Blau goldener Decke ein wachsender Wandersmann, auf dem Kopf mit silbernen Haar und Kinnbart, einen blauen Bauernhut tragend, bekleidet mit einem goldenen Gugel über einer blauen Tunika mit goldenen Stulpen, links am goldenen Gurt eine goldumrandende blaue Gürteltasche (Nierentasche) hängend. Die Rechte ausgestreckt zum Gruße, in der Linken einen goldenen Wanderstab haltend.

 

Wappenstifter: Ingo Hans Friedrich Sonnenberg

 

Entwurf: Ingo Hans Friedrich Sonnenberg Sven Schwab

 

Gestaltung: Sven Schwab

 

Registrierungen: Roland Wappenrolle Perleberg unter Reg.-Nr.: 91/2015

 

Führungsberechtigt: Die Eheleute Ingo Hans Friedrich Sonnenberg (geb. am 08.07.1951 in Wittenberge) und Christine geb. Schulze (geb. am 15.09.1954 in Perleberg), sowie alle Familienmitglieder und Nachkommen, welche den Namen Sonnenberg tragen.

 

Symbolerklärung: Der Bauer steht für die älteste, noch ansässige, Familie von Eigentümern in Groß Werzin. Sie hat aus der Nutzung des Bodens über dreihundert Jahre ihre Nahrung unter der Sonne gezogen. Die Geldbörse und der Stab zeigen, dass die neuen Generationen als offene Kaufleute in die Welt gegangen sind. Im Wappenschild zeigen die Strahlen der Sonne die drei Geschwister und zwei Kinder des Stifters.

 

Homepage:

 

In die WR eingetragen am: 01.07.2015

Wappensuche: Suche in: Blason Name
Zurück zur Hauptseite Alle Wappen anzeigen Kontakt
Valid HTML 4.01 Transitional Valid CSS!
Copyright © by Prignitz Herold e.V.
Spacer Image