Headlogo

[Zurück zur Homepage]

Wappenregister

Wappen Benkert
Wappen Benkert

Laufende Nummer: 75

 

Blason: Unter goldenem, mit vier blauen Rauten belegten Schildhaupt, in Rot schrägkreuzweis zwei mit der Finne zugewendete goldene Schusterhämmer. Auf dem Helm mit Rot-goldenen Wulst und ebensolchen Decken ein goldener, rotbewehrter, golden gezungter, auffliegender, doppelköpfiger Adler.

 

Wappenstifter: Markus Benkert, Geb. 12.01.1990, Geburtsort: Mellrichstadt

 

Entwurf: Sven Schwab, Markus Benkert

 

Gestaltung: Sven Schwab

 

Registrierungen: Roland Wappenrolle Perleberg (RWP) unter Reg.-Nr.: 75/2013

 

Führungsberechtigt: Der Stifter und dessen direkte Nachkommen sowie alle vom Stifter berechtigte Personen.

 

Symbolerklärung: Der Adler symbolisiert Unsterblichkeit, Mut, Weitblick und Kraft. Die beiden Köpfe stehen für die Verbundenheit dere Familie. Die Hämmer stehen für den Namen Benkert (Bänkert), der Name rührt von einem Handwerkerberuf her, ähnlich einem Schreiner bzw. Tischler. Abstammung aus der Bayerischen Rhön.

 

Homepage:

 

In die WR eingetragen am: August 2013

Wappensuche: Suche in: Blason Name
Zurück zur Hauptseite Alle Wappen anzeigen Kontakt
Valid HTML 4.01 Transitional Valid CSS!
Copyright © by Prignitz Herold e.V.
Spacer Image