Headlogo

[Zurück zur Homepage]

Wappenregister

Wappen Vahle
Wappen Vahle

Laufende Nummer: 51

 

Blason: In rot ein erniedrigter gestürzter goldener Sparren, unterhalb rechts und links zwei goldene Sparrenleisten, anstoßend zum rechten und linken Seitensparren. Oben begleitet von fünf zur Mitte hin geständert goldenen Pfeilen. Unten begleitet von drei goldenen Kugeln 2:1. Auf dem Rot-golden bewulsteten Helm mit Rot-goldenen Decken, ein roter Flug, innen golden belegt, dazwischen eine rote Triskele.

 

Wappenstifter: Maik Vahle, Geb. am 10.06.1976 in Nordhorn, Landkreis Grafschaft Bentheim.

 

Entwurf: Maik Vahle, in Zusammenarbeit mit den Mitgliedern der Gemeinschaft wappenführender Familien

 

Gestaltung: Dr. Nico Augustin

 

Registrierungen: Roland Wappenrolle Perleberg (RWP) unter Reg.-Nr.: 51/2010

 

Führungsberechtigt: Der Wappenstifter und alle Nachkommen im Namensstamm Vahle, soweit und solange sie noch den Namen des Wappenstifters tragen, auch als Doppelname.

 

Symbolerklärung: Die Schildfarben rot/gold entsprechend dem Stadtwappen und der Verbundenheit zur Heimatstadt der Familie Vahle, Bad Bentheim. Der erniedrigte gestürzte Sparren mit den Sparrenleisten aneinanderstoßend stehen redend für den Familiennamen des Stifters als Vor- und Familienname Maik Vahle “MV”. Die Pfeile/Blitze stehen Symbolisch für den Berufes des Stifters, Elektriker. Die drei Kugeln, stehen als Zeichen der Verbundenheit der Familie zum Landkreis Grafschaft Bentheim und zu ihrer Heimatstadt Bad Bentheim. Der Flug als Zeichen der Unabhängigkeit und Entscheidungsfreiheit. Die Triskele im Flug als Zeichen unserer Erdverbundenheit, und der Zugehörigkeit zur Feuerwehr. Erde, Feuer, Wasser.

 

Homepage: n/a

 

In die WR eingetragen am: 2010

Wappensuche: Suche in: Blason Name
Zurück zur Hauptseite Alle Wappen anzeigen Kontakt
Valid HTML 4.01 Transitional Valid CSS!
Copyright © by Prignitz Herold e.V.
Spacer Image