Headlogo

[Zurück zur Homepage]

Wappenregister

Wappen Uszkoreit
Wappen Uszkoreit

Laufende Nummer: 49

 

Blason: Geteilt von Rot und Silber im Zinnenschnitt, die Zinnenscharten U-förmig ausgebildet, oben aus der Teilungslinie wachsend zwei voneinander abgekehrte, goldenbewehrte silberne Adlerrümpfe, unten drei gestielte, deichselförmig miteinander verbundene rote Kleeblätter. Auf dem Helm mit Rot-silbernen Decken, ein goldbewehrter, silbern-rot wie im Schild geteilter Adlerrumpf, im Schnabel ein rotes Kleeblatt haltend.

 

Wappenstifter: Peter Uszkoreit und Nicole Uszkoreit (geb.Sickinger) /Breckerfeld, NRW

 

Entwurf: Forum der Gemeinschaft wappenführender Familien

 

Gestaltung: Dr. Nico Augustin

 

Registrierungen: Roland Wappenrolle Perleberg (RWP) unter Reg.-Nr.: 49/2010

 

Führungsberechtigt: Alle Nachkommen von Peter Uszkoreit (geb. 30.10.1956 in Berlin) solange sie den Familiennamen (auch als Doppelnamen) führen.

 

Symbolerklärung: Die Adlerrümpfe stehen für die Herkunft der Vorfahren der Stifter aus Ostpreußen und Österreich. Die U-förmig ausgebildeten Zinnenscharten symbolisieren den Buchstaben U für Uszkoreit. Der Zinnenschnitt selbst deutet auf die Ordensburg der Stadt Ragnit hin, in welcher der Vater des Stifters geboren wurde, sowie auf den historischen Bergfried des Gutes Schöpplenberg, das der jetzige Wohnsitz der Familie ist. Die Kleeblätter sind das Symbol für Irland, wo die jetzige Familie Uszkoreit gegründet wurde. Die Farben Rot und Silber stehen ebenfalls für die Farben von Österreich, dem Herkunftsland der Stifterin und der Vorfahren des Stifters.

 

Homepage: n/a

 

In die WR eingetragen am: 2010

Wappensuche: Suche in: Blason Name
Zurück zur Hauptseite Alle Wappen anzeigen Kontakt
Valid HTML 4.01 Transitional Valid CSS!
Copyright © by Prignitz Herold e.V.
Spacer Image