Forum des Prignitzer Herold e.V.

Vereinsforum
Aktuelle Zeit: So 19. Aug 2018, 12:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wappen Wälde
Ungelesener BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2013, 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Dez 2011, 09:58
Beiträge: 8
Wohnort: Landkreis Freudenstadt
Hallo,

kann mir jemand zum nachfolgenden Wappen (Familiennamen meiner Freundin) etwas sagen. Haben bei einem der Wälde nachfolgendes Wappen und Text gefunden:
Da wiederholt Anfragen zum Wappen gekommen sind: Dieses Wappen wurde von meinem Grossvater Emil Wälde (Reutlingen, +1966) gemalt.
Es ist nicht bekannt woher er die Informationen hatte. Im Wappenbuch des württembergischen Adels ist das Wappen genau so beschrieben, aber nicht abgebildet. Der genaue Wortlaut liegt mir allerdings nicht mehr vor. Es ist auch nicht bekannt, ob je ein Wälde adlig war.
Ungefähr aus dem Gedächtnis: Schild links mit 3 grünen Tannen auf rotem Dreiberg. Rechts gold, rot, silber, rot. Helmzier: 2 Büffelhörner grün/gold und rot/silber, mittig eine grüne Tanne. Decke silber/rot und Gelb/grün. Die Familie Wälde kam ursprünglich aus der Gegend von Freudenstadt.

(Gemeinde Wälde heisst heute Betzweiler-Wälde)
Dateianhang:
images.jpg
images.jpg [ 12.94 KiB | 3557-mal betrachtet ]
Dateianhang:
images.jpg
images.jpg [ 12.94 KiB | 3557-mal betrachtet ]

_________________
In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst.
Augustinus, Philosoph, 354-430


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wappen Wälde
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2013, 13:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Aug 2010, 11:45
Beiträge: 630
Wohnort: Groß-Gerau, Hessen
Im Siebmacher Band E, "Würtenbergisches Adels und Wappenbuch" sind zwei >von Walde< (adliger) vermerkt allerdings ohne bekannten Wappen und Siegel und ein >Ludwig vom Walde< (bürgerlicher) Heilbronn 1434 Jahr Bürger daselbst, keine Abbildung des Wappens bzw. Siegels.
Im Siebmacher Band 11, Seite 39 (Blason) und S. 49 Wappen, wird noch einmal >vom Walde< beschrieben dieses mal mit Wappen, hier der Blason:
bürgerliches Geschlecht; Teil 1 des Wernigeroder Wappenbuches: in Silber aus schwarzen Dreiberg drei rote Bäume, je rechts und links mit einem Astabschnitt. Helm: schwarzer Berg daraus einer der Bäume zwischen zwei silbernen Hörnern.

Der Wappenbrief für Claus vor dem Wald von 1471 ist erwähnt im Teil 3, S 73.
Ähnlich ist das Wappen des Heinrich Walder, Canonicus in Luzer von 1603 in Teil 4 S. 69.
Hier müßte u.U. vor Ort einsicht in die vorhandenen Wappenbücher genommen werden um Klarheit zu bekommen.

Gruß PEER


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wappen Wälde
Ungelesener BeitragVerfasst: Sa 9. Mär 2013, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Dez 2011, 09:58
Beiträge: 8
Wohnort: Landkreis Freudenstadt
Hallo Peer,

vielen Dank für deine Mühe. Ich werde weiter dran bleiben.

Gruß Alex

_________________
In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst.
Augustinus, Philosoph, 354-430


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de